Tilbake til toppen!

 

 

Unsere Homepage ist nur auf Norwegisch. Diese deutsche und englische Übersetzung ist nur für die FREMO-Treffen!



Wir werden ein FREMO-Treffen organisieren

Tysk Norsk Engelsk


Im Land der Mitternachtssonne

Zum ersten Mal haben wir das Vergnügen, dazu einladen zu einem FREMO-Treffen hier in Bodø im Salten Modelljernbane klubb (SaltenMJK) in der Zeit von Donnerstag, 28. Juni bis Sonntag 1. Juli dieses Jahres. Der Standort ist Bankgata Multifunktionshalle.
Hier haben wir eine Sporthalle von ca. 800 m2 zur Verfügung, sowie die dazugehörige Küche und Cafe.

Thema und Epoche.
Der Treffen wird in den späten 70er Jahren das Thema Nordlandsbanen haben und wir wollen Rollmaterial, vorzugsweise reflektiert diese Zeitspanne.
Das Thema der Einrichtung wird ein Kurs mit dem Charakter Nordlandsbanen sein.
Wir hoffen, dass auch Freunde aus den Nachbarländern kommen werden.
Wir würden gerne einige neue Module sehen, die die Anlage vor neue Herausforderungen stellen können, aber das muss Module gestreckt werden .

Zeitrahmen für den Treffen
Der Treffen beginnt mit dem Start der Anlage am Donnerstagmorgen. Wir sind ab 08:00 Uhr in der Halle. Wir hoffen, dass jeder, der mit Modulen teilnehmen wird, die Möglichkeit dazu hat so früh wie möglich ankommen, damit wir die Anlage während des Abends frei fahren können.
Freitagmorgen beginnen wir um 08:30 mit Informationen über die Anlage und das Spiel. Die erste Fahrsitzung beginnt danach und dann werden wir sehen, wie viele "Modeltage" Wir können bis Sonntag um 14:00 Uhr fertig sein.
Samstag und Sonntag starten wir um 08:30 Uhr

Anmeldung.
Die Registrierung erfolgt über "fremdtreff@saltenmjk.org"
Anmeldeschluss für Personen mit FREMO Modulen ist der 23. März, für Teilnehmer ohne Module gilt der 20. Mai.
Denken Sie daran, Ihre Fremo-Mitgliedsnummer einzugeben, indem Sie sich registrieren. Wir hoffen, dass so viele Menschen wie möglich die Möglichkeit haben zu kommen!

In einer Beziehung mit Toten Transport Es wird Transport für Module aus Südnorwegen geben.

Alle Teilnehmer müssen mindestens 5 Güterwagen mit Verfügung stellen.

Wenn Sie etwas über Fremo erfahren möchten und teilnehmen möchten Kontaktieren Sie uns zum ersten Mal per E-Mail und wir werden es arrangieren. (fremotreff@saltenmjk.org)

Module und Materialien
Bei der Registrierung von Modulen muss eine Zielskizze angehängt werden. Dies muss im Format .dwg, AutoCad 2010 oder früher sein.
Module, die bei früheren Gelegenheiten in Arendal verwendet wurden ist wahrscheinlich schon registriert.

Für Module mit Sidetrack müssen wir eine kurze Beschreibung haben Trace-Funktion, so dass der Güterverkehr in der Anlage geplant werden kann.
Es wird erwartet, dass die Module mit mindestens erscheinen fertige Landschaften, also Gras, Ballast, Berge, etc.

Das zu verwendende Material muss eine Biegekupplung vom Typ Fleischmann oder OBK haben. Es ist wichtig, dass die Verbindungen vor dem Treffen überprüft werden, so können wir Betriebsprobleme vermeiden.
Feste Wagen können intern andere Arten von Verbindungen haben, aber müssen an beiden Enden Biegekupplungen haben.
Alle Fahrzeuge sollten zunächst mit Rädern mit «Zurück nach hinten» Messungen von 14,5 mm.

Für Lokomotiven werden wir darauf zurückkommen, wenn die Routenplanung abgeschlossen ist.
Die teilnehmenden Lokomotiven müssen einen DCC-kompatiblen Decoder haben.
Lokomotive sollte vorzugsweise nach Adresse nach vorbereitet werden Serien von FREMO Norwegen.
Kontaktieren Sie Ihren lokalen "Number Manager" für die Adressvergabe. Bring auch dein FRED mit.

Die Lokomotive sollte auch Fleischmann oder OBK-Kupplungen haben und Räder mit min. 14,5 mm «Rücken an Rücken» Messungen.
Dies sollte für Autos und Lokomotiven überprüft werden, bevor Sie zu einer Besprechung kommen.

Essen, Ticket und Unterkunft.
Wie üblich werden wir während des Treffens Mittagessen, Trockenfutter und Getränke anbieten.
Um die Kosten zu decken, berechnen wir einen Betrag von jedem der Teilnehmer.
Trockenes Essen und Getränke während der Veranstaltung 250,- Nkr.
Auflauf Freitag 80,- Nkr.
Pizza Samstag 120,- Nkr

Die Teilnahmegebühr für norwegische Teilnehmer beträgt Kr. 200, - für FREMO Mitglieder und kr. 400, - für Nichtmitglieder.
Für ausländische Teilnehmer gibt es keine Gebühr.

Der Betrag ist zahlbar, wenn die bestätigte Anmeldung verfügbar ist oder spätestens bei der Ankunft.
Unser FREMO-Konto für die Treffen lautet wie folgt: 6428.05.47261.
Denken Sie daran, Ihre Zahlung klar mit Namen zu markieren, Fremo ID Nr. Und welche Mahlzeiten gewünscht sind.

Es gibt keine Möglichkeit der Unterkunft in der Halle. Die Halle ist nachts alarmiert.

Parken
Es besteht die Möglichkeit, private Fahrzeuge direkt in der nahe der Hall zu parken.
Es gibt auch die Möglichkeit des Wohnmobils in der gleichen Gegend.
Nach Vereinbarung wird es Möglichkeiten zur Verbindung mit Strom geben.

Ansonsten würden wir empfehlen:
Skagen Hotel Das Hotel befindet sich in der Nähe der Mehrzweckhalle Bankgt, in der die Veranstaltung stattfindet.

Bodø Vandrehjem Dieses Hostel befindet sich in der 3. Etage des Bahnhofs in Bodø.

Wir hoffen, dass Sie dieses Wochenende an diesem Wochenende nach Bodø kommen können.
Wir streben wieder ein schönes Wochenende mit viel an Spaß an der Modelleisenbahn und freue mich darauf, Sie hier in Bodø zu sehen!

Übrigens, dieser Treffer wird dem FREMO Kalender hinzugefügt FREMOs internationale Website.
Weitere Informationen und weitere Informationen werden schließlich kommen sowohl auf der FREMO Seite als auch hier auf unserer Website.


Bild von einem FREMOTREFF

 

 

logo bbilde